Krankenbeobachtung in der psychiatrischen Pflege

Krankenbeobachtung in der psychiatrischen Pflege

Die Krankenbeobachtung (KBO) wird bereits in der Ausbildung als eines der wichtigsten Elemente der professionellen Pflege vermittelt. Je nach Arbeitsumfeld liegen die Schwerpunkte der Krankenbeobachtung auf unterschiedlichen körperlichen und seelischen Zuständen. Pflegende haben gelernt, insbesondere körperliche Veränderungen genau wahrzunehmen und zu beurteilen. Die psychiatrische Krankenbeobachtung ist ein wesentlicher Bestandteil der professionellen psychiatrischen Pflege und erfordert neben den korrekten Termini den Austausch im multiprofessionellen Team.

Scroll to Top